Neujahrsempfang/Einführung der Küsterin am 17. Januar 2016

Die Kirchengemeinden Hamelwörden und Oederquart haben zum gemeinsamen Neujahrsempfang in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden eingeladen.

Am Eingang erhielt zunächst jeder Besucher eine ganz normale Schraube.

Pastorin Martina Janssen begrüßt ganz herzlich alle Teilnehmer zum überhaupt ersten Neujahrsempfang in Nordkehdingen und leitet den Gottesdienst mit den Worten ein:

"Kirche kann auch anders" .

Dann ging sie über zur Jahreslosung 2016:

"Ich will Euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet."               (Jesaja 66,13)

Die oben bereits genannte Schraube soll anregen, über das Bild Schraube und Mutter, Mutter und Kind, Gemeinde und Gott nachzudenken. - Zu jeder Schraube kann nach dem offiziellen Teil auch die Mutter gesucht werden -

Jetzt erfolgte die Einführung unserer Küsterin Petra Möller. Sie hat am 01. August 2015 den Dienst aufgenommen. Begleitet zur Einsegnung wurde sie von den Küsterkollegen der Nachbargemeinden sowie Pfarrsekretärin Marlies Tietje.

Nach dem offiziellen kirchenlichen Teil folgte der "gemütliche Teil". Hierzu zog Pastorin Janssen sogar den Talar aus. Der Kabarettist Mario Buletta (ehemaliger Studiumskollege unserer Pastorin) setzte bei den ersten Worten der Pastorin mit seinen Worten wieder an. Die Problemlage der Kirche verpackte er in einer kurweiligen absurd-komischen Geschichte. Hierin kamen alle Personen des Kirchenvorstandes und der Mitarbeiterschaft vor.

Es folgten ein paar Grußworte und dann ging es zum total gemütlichen Teil mit Butterkuchen, Häppchen und Getränken über. Hier kam es bestimmt zu vielen schönen Begegnungen.

Zum Neujahrsempfang folgt hier eine Bildergalerie:

Weihnachtsbaumschmücken am 21. Dezember 2015

Weihnachtsbaum 2015

Unsere neue Küsterin Petra Möller will es wissen ............

Der Vorsitzende des Kirchenvorstandes Ewald Möller und Eduard Scholtissek (Ehemann unserer ehemaligen Küsterin) haben einen wunderschönen Weihnachtsbaum gefällt und in der Kirche aufgestellt.

Beim Mit-mach-Gottesdienst am 20. Dezember 2015 stand der Baum dann noch "nackt" in der Kirche.

Am Montag war es dann soweit und der Baum wurde von einem fast ganz neuen Team geschmückt.

Jetzt waren Petra Möller (unsere neue Küsterin, Maren Möller (Tochter von der Küsterin und Konfi-Teamerin), Kirchen- vorsteherinnen Beate Schultze-Mau und Christiane Richters-Ziele, Jule Richters (Tochter von Christiane Richters-Ziele) und Marlies Tietje (Pfarrsekretärin) dabei.

Ein ganz kleinerEinblick :

Gottesdienst zum Frauensonntag am 08. November 2015

"Martha und Maria" war das Thema zum Frauensonntag. Es handelt sich um zwei bekannte biblische Frauen. In der St. Dionysius-Kirche haben  sechs Frauen (Martina Nickel, Martina Greite, Ria Scholtissek, Dagmar Aval, Christiane Richters-Ziele und Anja Olbort) haben zu diesem Thema den Gottesdienst gestaltet. Musikalisch wurde diese Veranstaltung vom Chor STRANDGUT unter Leitung von Claudia Rambow begleitet.       

Es war ein sehr schöner Gottesdienst und  Kirchenvorsteherin Christiane Richters-Ziele überreichte als Dankeschön am Ende jeweils an Rose an die Frauen, die für die Gestaltung verantwortlich waren.

Danach wurden die Gottesdienstbesucher auch noch mit selbstgebackenen Stuten usw. und Getränken verwöhnt.

Erntedankfest 2015

Am Freitag, 02. Oktober 2015, wurde unsere Erntekrone aus Eichenlaub im Gemeindehaus gebunden. Bei herrlichem Wetter konnten die Zweige draußen zurechtgeschnitten werden. In diesem Jahr gab es viele Helfer, die dann sogar draußen auf dem Gemeindehausvorplatz die gemütliche Kaffeetafel genießen konnten.  Nach der Stärkung folgte der Transport zur Kirche. Hier konnte die Krone nun noch mit Getreide, Maiskolben, Zieräpfeln und Blumen geschmückt werden. Inzwischen waren auch schon  Strohballen von   unserem Kirchenvorsteher Ewald Möller angeliefert worden. 

Es folgte erst einmal der Laternengottesdienst am Abend. 

Am Samstag, 03. Oktober 2015, wurde der Altarraum  wunderbar mit den gespendeten Erntegaben geschmückt. Auch der Turmraum, die Bänke und auch die Fensterbänke konnten zum Gottesdienst erntedanklich dekoriert werden.

Nach dem Erntedankgottesdienst am 04. Oktober 2015 durften die Gottesdienstbesucher die Erntegaben gegen Spenden eintauschen und mit nach Hause tragen.

Das Binden der Erntekrone am 02. Oktober 2015

Das Schmücken der Kirche am 03. Oktober 2015

Gemeinsamer Pfingst-Moorgottesdienst am 25. Mai 2015

Seit vielen Jahren feiern die Kirchengemeinden Hamelwörden und Oederquart den Gottesdienst am Pfingstmontag gemeinsam an der Ecke Steuen/4. Kanal.  Am Pfingstsonntag war herrliches Wetter. Am Pfingstmontag sah es in der Frühe nicht so gut aus, aber trotzdem zogen über 100 Menschen Richtung Moor. Wegen der schlechten Wegverhältnisse wurde mit Trecker und Wagen ein Shuttle-Service eingerichtet und von den Besuchern sehr gut angenommen. Den Gottesdienst gestalteten Pastorin Martina Janssen und Rüdiger Ramm, der auch mit Gitarre den Gesang begleitete. Neu war bei diesem Gottesdienst, dass ein kleiner Täufling dabei war. Bent Grajetzki wurde während dieses Gottesdienstes getauft. Es war wieder ein gelungener Gottesdienst und das Wetter hielt sich auch.

Plattdeutscher Gottesdienst zum Hafenfest am 24. August 2014

Vier Jahre sind seit dem letzten Hafenfest vergangen und somit steht auch ein Gottesdienst in plattdeutscher Sprache wieder an. Pastorin Martina Janssen kam mit dem Talar gekleidet auf dem Fahrrad an (leider gibt es hiervon kein Foto).

Schnell füllte sich das Festzelt mit den Gottesdienstbesuchern. Auch aus den Nachbarorten kamen die Besucher. Unsere Küsterin hatte wieder einen sehr schönen "Altar" gestaltet. Den Organistendienst führte Claudia Rambow für unseren schon länger erkrankten Organisten Albert Behrends (KMD a.D.) aus. Als Leitfaden für die Predigt nahm unserer Pastorin das Lied "La Paloma". Bei einem Gottesdienst am Hafen steht natürlich die Seefahrt im Mittelpunkt. Die Lesung aus dem 1. Mose, Kapital 8, übernahm der Prädikant Rüdiger Ramm. Der Gesangverein Wischhafen war auch mit zwei Liedern an der Gottesdienstgestaltung beteiligt.

Familiengottesdienst mit Gemeindefest am 20. Juli 2014

In Zusammenarbeit mit den Gruppen der Familienbildungsstätte Stade (FABI) fand das Gemeindefest statt. Um 11.00 Uhr fing das Fest mit einem Gottesdienst unter Leitung von Pastorin Martina Janssen an. Die Gestaltung erfolgte unter Mitwirkung der Kindergruppen von der FABI, den Vorkonfirmanden und dem Chor "Strandgut". Auch die kleine Jette aus Assel wurde in diesem Gottesdienst getauft. Nach Ende des Gottedienstes konnten sich auch noch die neuen Vorkonfirmanden anmelden. Drüben beim Gemeindehaus war für das leibliche Wohl der Gottesdienstbesucher gesorgt. Eine Vielzahl von Salaten stand bereit. Ein "FABI-Vater" übernahm das Grillen der Bratwurst. Zu einer Tasse Kaffee stand auch eine große Auswahl von Torten bereit.

Ein herzliches "DANKESCHÖN" an die helfenden Hände.

Gemeinsamer Pfingst-Moorgottesdienst am 08. Juni 2014

Seit vielen Jahren feiern die Kirchengemeinden Hamelwörden und Oederquart den Gottesdienst am Pfingstmontag gemeinsam an der Ecke Steuen/4. Kanal.  Das herrliche Wetter lockte viele Menschen Richtung Moor. Die Glocke wurde von Klaus Blanck geläutet. Der "Altar" wurde wunderschön von der Küsterin Ria Scholtissek hergerichtet. Den Gottesdienst gestalteten Pastorin Martina Janssen und Rüdiger Ramm, der auch mit Gitarre den Gesang begleitete.

Christbaumschmücken am 22. Dezember 2013

Weihnachtsbaum 2013

                      Christbaum 2013

Bei Eduard Scholtissek (Ehemann der Küsterin) gehen rechtzeitig Hinweise von Gartenbesitzern ein, dass ein Weihnachtsbaum für die Kirche bespendet werden soll.

In diesem Jahr kam der Baum von Lisa und Walter Meyer aus Hamelwörden.

Am letzten Adventswoche wurde der Baum aus dem Garten in der Schmiedestraße  in die Kirche geholt. Eduard Scholtissek wird dabei von einigen fleißigen Helfern unterstützt.

Am Sonntagmorgen war es dann soweit und der Baum wurde von Eduard und Ria Scholtissek und Marlies Tietje festlich geschmückt.

Ein kleiner Blick in unsere weihnachtlich geschmückte St. Dionysius-Kirche (1 Foto Außenaufnahme):

Mitarbeitergottesdienst  am 01. Dezember 2013

Lektorenkreis mit Pastorin Martina Janssen

Lektorenkreis mit Pastorin Martina Janssen

Unter Mitwirkung des Lektorenkreises (Ria Scholtissek, Käte Janke und Paula Zerreck) fand der Dankgottesdienst für die Mitarbeiter statt. Der Text des Liedes "Ich bete an die Macht der Liebe" war der Leitfaden für Lesungen und Predigt.

Am Ende des Gottesdienstes wurden die Mitarbeiter von Pastorin Martina Janssen für ihr Tun und Wirken in der Kirchengemeinde gesegnet.

Zum gemütlichen Teil versammelten sich die Mitarbeiter im Gemeindehaus. Bei belegten Brötchen und Broten kamen schnell angeregte Unterhaltungen auf.

Ein kleiner Überblick vom gemütlichen Teil im Gemeindehaus:

Gottesdienst zum Frauensonntag am 03. November 2013

Geheiligt werde dein Name" war das Thema in diesen Gottesdienst. Es ist ein Satz aus dem "Vaterunser". Sechs Frauen (Hanna Schumacher, Martina Greite, Ria Scholtissek, Dagmar Aval, Christiane Richters-Ziele und Anja Olbort) haben das "Vaterunser" sehr anschaulich in diesem Gottesdienst besonders (z.B. war der eigentlich blaue Himmel nun grün) dargestellt. Gesanglich wurde diese Veranstaltung vom Chor STRANDGUT unter Leitung von Claudia Rambow begleitet.
Es war ein sehr schöner Gottesdienst und die diensthabenden Kirchenvorsteher Doris Burwieck und Ernst Hammann übergaben als Dankeschön am Ende jeweils an Rose an die Frauen, die für die Gestaltung verantwortlich waren. Danach wurden die Gottesdienstbesucher auch noch mit selbstgebackenen Stuten usw. und Getränken verwöhnt.
Frauensonntag 2013
Frauensonntag 2013

Erntedankfest 2013

Am Freitag, 04. Oktober 2013 wurde unsere Erntekrone aus Eichenlaub bei der Kirchenvorsteherin Christiane Richters-Ziele von fleißigen Frauen (Christiane Richters-Ziele, Gundi Wist, Beate Schultze-Mau, Ria Scholtissek und Marlies Tietje) und einem Mann (Eduard Scholtissek)  gebunden. Mit hiesigem Getreide, Maiskolben, Zieräpfeln usw. erfolgte die Dekoration der Krone. Nach der Stärkung bei einer gemütlichen Kaffeetafel folgte der Transport zur Kirche. Am Samstag morgen lieferte unser Kirchenvorsteher Ewald Möller Strohballen und diese wurden am Altar wunderbar mit den gespendeten Erntegaben geschmückt. Ebenfalls wurde der Turmraum, die Bänke und auch die Fensterbänke zum Gottesdienst erntedanklich verschönert. Nach dem Gottesdienst am 06. Oktober 2013 nahmen die Besucher die Erntegaben gerne gegen eine Spende (auch ohne) mit und klönten noch im Altarraum bei einer Tasse Kaffee .

Einschulungsgottesdienst am 10. August 2013

Pünktlich um 09.00 Uhr begann der Einschulungsgottesdienst in unserer Kirche für die Erstklässler der Nils-Holgersson-Schule Wischhafen.

Begleitet wurde aufgeregten 19 Kinder von den Eltern, Großeltern, Paten usw.. Die Kindergartenmitarbeiterinnen sowie auch die Lehrer waren anwesend.

Pastorin Martina Janssen konnte schnell durch das Thema "Regenbogen" Kontakt zu den neuen Erstklässlern aufnehmen.

Jazzchor "voichechoice" gibt Konzert am 02. August 2013

Der Jazzchor "voichechoice" hielt sich im Seminarhaus "Pegasus" in Krummendeich vom 29. Juli bis 04. August 2013 zur Probewoche unter Leitung von Stephan Süß auf. Die Sängerinnen und Sänger dieses Chores kommen aus ganz Deutschland. Somit bot es sich an am 02. August 2013 in der St. Dionysius-Kirche ein Konzert abzuhalten. Die anwesenden Besucher waren begeistert von den Gesangsvorträgen am heißen Sommerabend.

Gemeinsamer Pfingst-Moorgottesdienst am 20. Mai 2013

Seit vielen Jahren feiern die Kirchengemeinden Hamelwörden und Oederquart den Gottesdienst am Pfingstmontag gemeinsam an der Ecke Steuen/4. Kanal. Trotz der vorherigen Regentage bewegten sich viele Menschen Richtung Moor. Pastorin Martina Janssen und Prädikant Rüdiger Ramm leiteten den Gottesdienst wunderbar.

Schleusengottesdienst in Neuland mit  am 09. September 2012

Am Tag des Denkmals wurde wieder in Neuland an der Schleuse ein Fest gefeiert. Dieses begann bei herrlichem Wetter wieder mit einem plattdeutschen Gottesdienst. Das Festzelt füllte sich schnell zum Gottesdienst und die letzten Stühle wurden sogar außerhalb aufgestellt. Für die musikalische Begleitung sorgte Christel Bremer mit dem Akkordeon. Hier taufte Pastorin Martina Janssen Johann Henri Richters aus Hamelwörden.

Verabschiedungs- und Einführungsgottesdienst  für die KirchenvorsteherInnen am 03. Juni 2012

Bei Festgottesdienst verabschiedete Pastorin Martina Janssen folgende KirchenvorsteherInnen Christina Bahr, Else Urban, Jan Hatecke, Heinrich Möller und Dr. Eduard von Reden-Lütcken.                                                                                                                                                                         Für die nächste Wahlperiode  wurden Doris Burwieck, Maria Hafner, Beate Schultze-Mau, Christiane Richters-Ziele, Heinrich von Borstel, Ernst Hammann, Ewald Möller (bereits seit 2000 Mitglied im Kirchenvorstand) und Klaus-Udo Zielke ins Amt als KirchenvorsteherInnen eingeführt.

Der Gesangverein Wischhafen beteiligte sich mit Liedgut bei der Gottesdienstgestaltung.

Gottesdienst bei der Messe "Mitten im Leben" am 29. April 2012

Der Verein "Wi helpt" hat wieder eine Messe für Personen "ab 50"  organisiert. Diese fand in der Mehrzweckhalle auf der Huke statt. Am Sonntag, 29. April 2012, fand dann um 10.00 Uhr auch ein Gottesdienst im Schießstand unter Leitung von Pastorin Janssen statt. Beim Ablauf war auch der Gesangverein Wischhafen unter Leitung von Gerd Lippold mit einigen Liedern vertreten. Ungefähr 80 Personen nahmen an diesem Gottesdienst teil.

Hier nun eine kleine Übersicht in Bildern: